Kategorie: Hauptgericht

Vegane Blätterteigpizza mit Gelber und Roter Bete

Vegane Blätterteigpizza mit Gelber und Roter Bete

Ganz schnell gezaubert Natürlich ist es immer besser, Teige selbst frisch herzustellen – das gilt eigentlich für so ziemlich jeden Teig. Nur so könnt ihr euch sicher sein, was genau drin ist und könnt auf jegliche Zusatzstoffe verzichten. Bei Blätterteig hört meine Motivation allerdings auf,Weiterlesen

Zweierlei vegane Flammkuchen: herzhaft und süß

Zweierlei vegane Flammkuchen: herzhaft und süß

Das perfekte Duo Es gibt Leute, die mögen lieber herzhafte Flammkuchen. Es gibt Leute, die mögen lieber süße Flammkuchen. Es gibt Leute, die essen erst herzhaft und dann süß. Es gibt Leute, die essen erst süß dann herzhaft. Welche Person seid ihr? Das Gute: JeWeiterlesen

Omas veganer Steckrübeneintopf: saisonal und regional

Omas veganer Steckrübeneintopf: saisonal und regional

Steckrüben – ein völlig unterschätztes Gemüse Jetzt mal ehrlich: Wer von euch isst regelmäßig Steckrüben? Bestimmt die Wenigsten und da kann ich mir auch selber an die Nase fassen :D. Laut meiner Oma liegt das daran, dass es früher immer super oft und viel SteckrübenWeiterlesen

Omas veganer Linseneintopf und ihre Geheimtipps

Omas veganer Linseneintopf und ihre Geheimtipps

Veganer Linseneintopf von Oma? Richtig gelesen – meine Oma bereitet ihren Linseneintopf tatsächlich ohne Speck und/oder Würstchen zu. Das war nicht immer so. Aber obwohl sie Fleisch isst, mag sie ihren Linseneintopf tatsächlich lieber rein pflanzlich 😊 Mich freut es! Ich liebe ihren Linseneintopf. DeswegenWeiterlesen

Vegane Kumpir mit Couscous-Salat und Dip

Vegane Kumpir mit Couscous-Salat und Dip

Ofenkartoffeln mal anders Kumpir sind große, mehligkochende Kartoffeln, welche zunächst gebacken und anschließend bunt gefüllt werden. Normalerweise schneidet man die Kartoffeln nach dem Backen durch. Da ich aber keine Alufolie zum Backen verwenden möchte, schneide ich sie bereits vor dem Backofen durch, da sie soWeiterlesen

Herbstlicher veganer Kürbis-Zucchini-Nudelsalat

Herbstlicher veganer Kürbis-Zucchini-Nudelsalat

Praktisch und unkompliziert! Wie super sind bitte Nudelsalate? Ich finde es gibt kaum Gerichte, die so praktisch und unkompliziert sind! Und damit meine ich Nudelsalate generell – Jeder Nudelsalat ist ein toller Nudelsalat 😀 Was ich damit sagen will? Man kann Nudelsalate super vorbereiten NudelsalateWeiterlesen

Buntes Gemüse-Curry mit Buchweizen

Buntes Gemüse-Curry mit Buchweizen

Ganz viel Gemüse! Gemüse-Curry geht einfach immer. Eigentlich ist es egal, welches Gemüse ihr gerade zu Hause habt. Im Curry schmeckt fast alles 😊. Meine Must-Haves für ein cremiges, würziges Curry sind aber definitiv Kokosmilch, Gewürze, Ingwer, Knoblauch, Zwiebeln und Chili. Auch Limetten- oder ZitronensaftWeiterlesen

Vegane Tomaten-Zucchini-Galette

Vegane Tomaten-Zucchini-Galette

Was ist eine Galette? Wenn ihr „Galette“ in eine Suchmaschine eingebt, werden euch zunächst Buchweizenpfannkuchen aus der Bretagne angezeigt. Allerdings wird auch dieses Rezept als Galette bezeichnet. Diese Version wird aus Mürbeteig zubereitet und geht meiner Meinung nach in Richtung Quiche – allerdings ohne Eier-Weiterlesen