Veganes Apfel-Möhren-Porridge mit Ingwer

Veganes Apfel-Möhren-Porridge mit Ingwer

Möhren im Porridge? 

Das sollte alle diejenigen, die bereits mein Porridge-Rezept mit Zucchini kennen, nun nicht mehr verwundern 😊. Wobei die Möhre natürlich NOCH harmloser im Porridge ist, als die Zucchini. Möhren schmecken einfach von Natur aus sehr süß. Das Prinzip bei diesem Möhren-Porridge ist aber das Gleiche wie beim Zucchini-Porridge: Das Gemüse wird unter die Haferflocken „gemogelt“ und gibt dem Ganzen dadurch herrlich viel Volumen (Ballaststoffe), Vitamine und Mineralstoffe.

 

Ein richtiges Powerfrühstück!

Darüber hinaus findet ihr in diesem Rezept Ingwer und Zitronensaft. Dies soll eine Anlehnung an den morgendlichen Ingwer-Shot sein, den einige regelmäßig trinken. Vielleicht ist dieses Apfel-Möhren-Porridge mit Ingwer ja eine willkommene Abwechslung für euch ?. Hier stecken auf jeden Fall einige gute Inhaltsstoffe drin und es wird euch sehr lange satt machen! (Wer so gar nicht auf eine leichte Würze/Schärfe steht, kann den Ingwer bei diesem Rezept natürlich auch einfach weglassen.)

Veganes Apfel-Möhren-Porridge mit Ingwer Details

Veganes Apfel-Möhren-Porridge mit Ingwer

 

Zutaten für 2 Portionen:

1 kleiner Apfel

1-2 Möhren (ca. 120 g)

1 cm Ingwer

230 ml Haferdrink

230 ml Wasser

70 g Haferflocken

1 Banane, fairtrade

2 EL Walnusskerne

2 EL Leinsamen, geschrotet

2 EL Rosinen

2 EL Zitronensaft

1 TL Agavendicksaft (optional)

 

Zubereitung:

  1. Apfel entkernen, Ingwer schälen und alles fein raspeln. Möhre(n) ebenfalls raspeln.
  2. Haferdrink und Wasser in einem Topf erhitzen. Haferflocken, Apfel- und Möhrenraspel hinzugeben und gut vermengen. Alles einmal aufkochen lassen und anschließend unter ständigem Rühren ca. 10-15 Minuten bei geringer Hitze weiterköcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit 1 Banane schälen und in Scheiben schneiden und die Walnusskerne grob hacken.
  4. Leinsamen, Rosinen und Zitronensaft unter das Porridge rühren und optional alles mit Agavendicksaft abschmecken.
  5. Das warme Porridge auf 2 Schälchen verteilen und mit den Bananenscheiben und Walnusskernen toppen.

Veganes Apfel-Möhren-Porridge mit Ingwer warm im TopfVeganes Apfel-Möhren-Porridge mit Ingwer Nah


Weitere tolle Rezepte


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.